Logo Garmont
Scarpa Garmont - TOWER TREK GTX®

TOWER TREK GTX®

Leichter, aber robuster Schuh, der sich am klassischen Tower GTX orientiert. Für anspruchsvolles Trekking, auch mit schweren Lasten.

TOWER TREK GTX®

Leichter, aber robuster Schuh, der sich am klassischen Tower GTX orientiert. Für anspruchsvolles Trekking, auch mit schweren Lasten.
Scarpa Garmont - TOWER TREK GTX®
 
GRÖßE (UK)
4
4,5
5
5,5
6
6,5
7
7,5
8
8,5
9
9,5
10
10,5
11
11,5
12
12,5
13
 
 
GEWICHT
710 gr. (1/2 paar Größe 8 UK)
 
VORTEILE
Flex -Einlage, Zunge und Schuhrand sind aus einem Stück aus Stretch-Gewebe, verbunden mit einem elastischen Gore-Tex® Futter für besseren Komfort und anatomische Passform. Eine progressive Brandsohle sorgt für bessere Steifigkeit/Flexibilität auf der ganzen Schuhlänge. Sohle Vibram® New Winkler mit nebeneinander gesetzten Noppen im Zehen- und Fersenbereich für beste Bodenhaftung auf harten Böden.
SCHAFT

 

Suede Leder für bessere Abriebsfestigkeit Flex-Einlage, Zunge und Schuhrand aus einem Stück aus Gewebe Schoeller® mit Futter Gore-Tex®, beide elastisch Progressive Brandsohle für eine bessere Kombination von Steifigkeit/Elastizität der Schuhe auf der gesamten Länge Gore-Tex® Performance Comfort Alveolen® Fussbett für Leichtigkeit und Komfort
IM VORDERGRUND
Intelligent flex system zur natürlichen Vorfussbeugung und Schienbeinbewegung.
  • Garmont - Feature 1 TOWER TREK GTX®
360° Gummirand für zusätzlichen Schutz und Abriebsfestigkeit.
COMPONENT SET

 

Garmont - Intersuola TOWER TREK GTX®
Intersuola a
2,5 mm mikroporöse Schicht, um bessere Dämpfung und Komfort zu erzielen
 
Intersuola b
Brandsohle FrameFlex Mid aus Nylon
 
Intersuola c
Mikroporöser Gummi in zwei Härten, garantiert Komfort und Stabilität
 
Garmont - Battistrada TOWER TREK GTX®
Vibram® New Winkler Sohle Aufgeraute nebeneinander gesetzte Noppen im Zehenbereich für optimalen Grip. Aufgeraute tiefe Noppen für beste Abriebsfestigkeit und Bodenhaftung auf unterschiedliche Terrains. V-formige Noppen für optimale Bodenhaftungen. Selbstreinigende Noppen. Nebeneinander gesetzte Noppen im Fersenbereich sorgen für Langlebigkeit.